Landhaus-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Portionen:

  • 300 g Spinat (frisch)
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 200 g Salami-Schmelzkäse
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Becher Crème fraîche (150 g)
  • Muskat (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Spinat auslesen, abspülen, abrinnen, kleinhacken. Milch und Rindsuppe zum Kochen bringen, Kochstelle ausschalten. Salami-Schmelzkäse hinzfügen, unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen. Spinat zufügen, einmal aufwallen lassen. Feingehackten Kerbel in die Suppe Form, Crème fraîche unterziehen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzig nachwürzen. Dazu schmeckt Toastbrot mit Knoblauchbutter.

Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Landhaus-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche