Lammsuppe mit Bohnenschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Lammschulter
  • 6 EL Öl
  • 250 g Zwiebel
  • 250 g Erdapfel
  • 250 g Karotten
  • 60 g Sellerie
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 g Fisolen
  • 400 g Porree
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 100 ml süsses Schlagobers
  • 1 EL Senf
  • 1 Zitrone, nur die abgeriebene Schal
  • 5 Knoblauchzehen

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Eins meiner Lieblingsrezepte. Eignet sich genauso gut für phantasievolle Variationen.

Vorbereitung : Lammfleisch von den Knochen lösen und wie Gulasch würfelig schneiden.

2 EL Öl in einem Kochtopf rauchend heiß werden, Fleischwürfel und Knochen darin von allen Seiten goldbraun anbraten.

Soviel kochendes Waser zugiessen, dass Fleisch und Knochen gut bedeckt sind. Offen machen und hin und wiederholt abschäumen.

In einer Bratpfanne zwei EL Öl erhitzen, die geviertelten Zwiebeln darin anbraten, aus dem Fett nehmen und zum Fleisch in den Kochtopf Form. Soviel kochendes Wasser nachgiessen, bis alles zusammen noch mal bedeckt ist. Weiter offen machen. Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen, in schmale Scheibchen schneiden, in der Bratpfanne im Zwiebelfett von beiden Seiten anbraten und dann mit dem Bratfett in den Suppentopf Form. Wieder mit kochend heissem Wasser überdecken, offen machen und ab und zu abschäumen.

Karotten und Sellerie reinigen und abspülen. Karotten in Scheibchen, Sellerie in Stifte schneiden, 2 EL Öl in der Bratpfanne erhitzen, beides darin anbraten, folgend in den Fleischtopf Form, noch mal mit kochend heißem Wasser auffüllen. Lorbeer und Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Eintopf bei geringer Temperatur und bei geschlossenem Deckel weitere 50 Min. gardünsten. In der Zwischenzeit Bohnen reinigen, abspülen, in Stückchen brechen, 20 Min. vor Ende der Garzeit in den Kochtopf Form. Porree abspülen, in Ringe schneiden und 10 Min. vor Garende dazugeben.Eventuell von Neuem kochendes Wasser zugiessen, die Gemüse sollten flach bedeckt sein.

Petersilie abspülen, grob hacken und ein paar min in der Suppe ziehen.

Zum Schluss das Schlagobers mit dem Senf durchrühren und in die Suppe gießen.

Die Suppe jetzt nicht mehr machen.

Die Zitrone abraspeln, den Knoblauch klein hacken, beides vermengen und erst kurz vor dem Servieren in die Suppe Form.

Notizen (Que) :

Sonderausgabe 1982, G+J

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lammsuppe mit Bohnenschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche