Lammspiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Lammmfleisch aus der Keule
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 EL Olivenöl ((1))
  • 8 EL Rotwein (trocken)
  • Salz
  • 1 EL Oregano (getrocknet)
  • 1 EL Rosmarinnadeln, ersatzweise
  • 0.5 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
  • 1 EL Thymianblättchen, oder evtl.
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 2 EL Rum
  • 1 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Paprika
  • 1 lg Zwiebel
  • 200 g Paradeiser

Ausserdem:

  • Holzspiesse

Eventuell:

  • 5 EL Olivenöl ((2))

Das Fleisch spülen, abtrocknen, in Würfel von ca. 3 cm Kantenlänge schneiden und in eine geeignete Schüssel legen. Den Knoblauchzehe schälen. Öl (1), Oregano, Salz, Wein, Rosmarin und Thymian, Rum und Pfeffer durchrühren, den Knoblauch durch die Knoblauchpresse dazudrücken. Alles über das Fleisch gießen. Zugedeckt ca. 8 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Einen Holzkohlegrill rechtzeitig anheizen. Den Paprika abspülen, von Kernen und Trennwänden befreien und ungefähr 3 cm große Stückchen schneiden, die Schale der Zwiebel entfernen, der Länge nach halbieren und in einzelne Hautschichten teilen, die Paradeiser abspülen, achteln, dabei die Stielansätze entfernen.

Die Fleischwürfel aus der Marinade nehmen, abrinnen und abwechselnd mit dem Gemüse auf Holzspiesse stecken. Auf dem Grillrost in 15-20 cm Abstand von der Kohle von allen Seiten in etwa 45 min Grillen, dabei zwischendurch immer wiederholt mit der Marinade bepinseln.

sollten dabei nicht direkt unter dem Bratrost liegen, sondern auf der Leiste darunter und unter häufigem Wenden ungefähr 30 Min. gegrillt werden. Wer keinen Bratrost hat, brät die Spiesse in einer großen Bratpfanne in Öl (2) bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden 30-40 Min.

Ponce

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche