Lammspiesse mit Melanzane - Patlicanli kebap - Türkei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lammfleisch (aus der Keule)
  • 4 sm Melanzane
  • 4 Metallspiesse
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Zum Garnieren:

  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 md Paradeiser
  • 1 Zitrone

Das Lammfleisch abspülen und abtrocknen. Das Fleisch von Häutchen und Sehnen befreien und in Würfel mit 2 1/2 cm Kantenlänge schneiden.

Die Melanzane abspülen und die Stiele an den Ansaetzen klein schneiden.

In 2 1/2 cm Abstand der Länge nach Streifchen schälen. Die Melanzane in 2 cm dicke Scheibchen schneiden.

Abwechselnd das Fleisch und die Melanzanischeiben auf die Grillspiesse stecken und gut mit dem Olivenöl bepinseln. Mit Salz und Pfeffer überstreuen. Die Spiesse insgesamt 8-10 min grillen.

Die Petersilie abspülen und trockenschuetleln. Die Stiele unten klein schneiden. Der Paradeiser abspülen und achteln. Die Zitrone vierteln.

Die Petersilie auf einer Platte gleichmäßig verteilen und die Spiesse darauf anrichten. Mit den Tomatenachteln und den Zitronenvierteln garnieren.

Einstufung durch die Autorin: Gelingt leicht

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesse mit Melanzane - Patlicanli kebap - Türkei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche