Lammspiesse mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Knoblauchzehen
  • 500 g Lammrückenfilet
  • 16 Cherrytomaten (ca. 200g)
  • 16 Champignons (ca. 200g)
  • 22 Salbeiblätter
  • 25 g Butter (oder Margarine)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Lammfond (a. d. Glas)
  • 2 EL Marsala

Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Das Fleisch in große Würfel schneiden. Je 4 Fleischwürfel mit jeweils 1 halbierten Knoblauchzehe, 2 Paradeiser, 2 geputzten Champignons und 2 Salbeiblättern auf insgesamt 8 geölte Schaschlikspiesse stecken.

Fett und Olivenöl in einer großen Bratpfanne auf 2 1/2 bzw. Automatik-Kochstelle 8 bis 10 erhitzen, Die übrigen Salbeiblätter kurz darin anbraten und herausnehmen. Spiesse in die Bratpfanne Form und rundum 4 min scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Lammfond und Marsala hinzugießen, 5 min auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 5-6 ohne Deckel gardünsten. Als nächstes die Spiesse mit dem gebratenen Salbei sowie der Soße anrichten.

Dazu passt im Herd kross aufgebackenes Fladenbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesse mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche