Lammspiesse mit Cognac-Küchenkräuter-Marinade und Tomatenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Ausgelöster Lammrücken
  • 10 Scheiben Bacon
  • 2 Paprika
  • 1 lg Zwiebel

Marinade:

  • 120 ml Olivenöl
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Cognac
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Teelöffel Dijonsenf
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen (frisch, Blättchen)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Öl (zum Bestreichen)

Tomatenreis:

  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 EL Öl
  • 225 g Langkornreis
  • 400 g Dosentomaten stückig
  • Rote Paprika, fein gewürfelt (s. Text)
  • Wasser (nach Bedarf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Neugewürz d'Espelette bzw. Cayennepfeffer

Das Fleisch in 2-3 cm große Würfel schneiden (sollten optimalerweise 20 Würfel ergeben) und in einen Tiefkühlbeutel Form. Die Marinade hinzugießen und 2-3 Stunden einmarinieren.

Holzspiesse 1 Stunde in Wasser einweichen.

Die Zwiebel sowie die Paprika in mundgerechte Stückchen schneiden (nicht glatte Randstücke für den Langkornreis zur Seite legen). Die Speckstreifen diagonal halbieren. Das Fleisch in ein Sieb Form, die Marinade auffangen. Jedes Fleischstück mit einem kurzen Speckstreifen umwickeln und immer abwechselnd mit jeweils einem Stück Zwiebel und einem Stück Paprika auf die Spiesse stecken (5 Fleischstückchen je Spiess).

Die Spiesse über direkter Temperatur grillen, dabei mehrfach mit der Marinade bepinseln.

Dazu passt Tomatenreis:

Die Zwiebel im Öl glasig weichdünsten. Den Langkornreis mit anschwitzen. Mit Paradeiser und ein wenig Wasser auffüllen, mit Salz würzen und gardünsten, bis alle Flüssigkeit absorbiert und der Langkornreis gar ist. Bei Bedarf noch Wasser aufgießen. Mit Pfeffer und Neugewürz d'Espelette nachwürzen.

idealerweise innen noch rosa sein. Wir hatten noch "Gegrillte Zucchini mit Zitronen-Balsamessig-Salatsauce" dazu.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesse mit Cognac-Küchenkräuter-Marinade und Tomatenreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche