Lammspiesse auf Paprikareis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Reis
  • Salz
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 500 g Gemüsepaprika
  • 3 EL Öl
  • 500 g Lammfleisch (mager)
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • 1 Bund Petersilie

Langkornreis in kochend heissem, leicht gesalzenen Wasser 12-15 min gardünsten. Wasser abschütten und Langkornreis abrinnen.

Zwiebel von der Schale befreien und in Spalten schneiden. Paprika reinigen, abspülen und in Stückchen schneiden.

Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebelspalten darin goldgelb rösten. Paprikastücke hinzfügen und etwa 8 bis 10 min im gut geschlossenen Kochtopf bei schwacher Temperatur gardünsten.

Lammfleisch in große Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Auf Schaschlikspiesse stecken und rundum 10 Min. grillen.

Den Langkornreis mit dem Gemüse mischen und noch 5 min bei schwacher Temperatur gardünsten. Mit den fertigen Fleischspiessen auf Tellern anrichten. Die Petersilie abspülen, klein hacken und über den Gemüsereis streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesse auf Paprikareis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche