Lammspiesse an Topinambur und Tamarillo-Scheibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Lammfilet
  • 2 Knoblauchzehe
  • 2 Tamarillos
  • 1 Pk. Prinzessbohnen (gefroren)
  • 2 Topinambur
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamicoessig
  • Thymian

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

würzen, auf Holzspiesse stecken und in Olivenöl und einer Zehe Knoblauch anbraten. Die Tamarilloscheiben würzen, in Butter anbraten und mit Balsamessig löschen. Das obere Drittel der Tamarillos als Garnitur kurz in Olivenöl anschwitzen und am Tellerrand garnieren. Die Prinzessbohnen im Salzwasserbad blanchieren, abschütten und in Salz, Pfeffer, Knoblauch und Thymian nachschwenken.

Den abgeschälten und in feine Scheibchen gehobelten Topinambur im tiefen Fett fertig backen und mit Salz würzen.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 94er Casa la Cencibel, Cabernet, Teja Sauvignon, Weingut Coop. Jesus del Perdon aus La Mancha/Spanien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesse an Topinambur und Tamarillo-Scheibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche