Lammspiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammfleisch (aus der Keule)
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 0.5 Zitrone (Schale)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 2 EL Olivenöl ((I))
  • 2 Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl (Ii) zum Bestreichen

Lammfleisch in in etwa 3 cm große Würfel schneiden.

Weisswein mit Zitronenschale, abgeschälten und gehackten Knoblauchzehen, Rosmarin und Olivenöl (I) vermengen. Marinade über die Fleischwürfel gießen und etwa 5 Stunden bei geschlossenem Deckel an einem abkühlen Ort ziehen.

Zucchini etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Abwechselnd mit den marinierten, abgetropften Fleischwürfeln auf 4 Spiesse gleichmäßig verteilen.

Spiesse mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden grillen. Dabei immer nochmal mit Olivenöl (Ii) bestreichen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche