Lammspiesschen mit Sesamsaat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eier
  • 2 EL Saft einer Zitrone ((1))
  • 2 EL Saft einer Zitrone ((2))
  • 3 EL Paradeismark
  • 90 g Mehl
  • 100 g Schalotten
  • Salz
  • 2 Teelöffel Pfeffer
  • 800 g Lammschulter
  • 0.5 Bund Zitronenmelisse
  • 150 g Sauerrahm
  • Cayennepfeffer
  • 8 Holzspiesse
  • 6 EL Sesam (geschält)

Eier verrühren, mit Saft einer Zitrone (1), Paradeismark und Mehl Marinade rühren. Schalotten klein hacken, einrühren, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Lammfleisch von Haut und Sehnen befreien, in 2.5 cm Würfel schneiden, mit Marinade mischen. 3 bis 4 Stunden ziehen.

Auf die Molzspiesse stecken und mit Sesamsaat überstreuen.

Zitronenmelisse feinstreifig schneiden. Sauerrahm mit restlichem Saft einer Zitrone durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Zitronenmeliise unterziehen.

Bratrost vorwärmen, Bratrost mit eingeölter Aluminiumfolie überdecken, Spiesschen 5 bis 10 Min. grillen, auf die andere Seite drehen, weitere 5 bis 10 Min. grillen. Mit Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiesschen mit Sesamsaat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche