Lammspiess mit Couscous-Salat und Joghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika gewürfelt
  • 1 Paprika (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Zucchini gefuerfelt
  • 450 g Lammschulter (gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen fein geschn.
  • 1 sm Thymian (Zweig)
  • 75 ml Olivenöl ((1))
  • 5 EL Olivenöl ((2))
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Zitronen
  • 1 sm Korianderzweig
  • 175 ml Joghurt
  • 425 g Couscous
  • 6 Jungzwiebel (fein geschnitten)
  • 1 Gurke (gewürfelt)
  • 6 Radieschen feingeschnitten
  • 425 ml Wasser ((3))

Paprika, Zwiebeln und Zucchini im Wechsel mit jeweils einem Stück Fleisch auf ein Zahnstocher stecken.

In einer Backschüssel Olivenöl (1), Knoblauch, Salz, Pfeffer, eine grosszügige Masse Thymianblätter und den Saft und die abgeriebene Schale von 2/3 der Zitronen vermengen. Beiseite stellen.

Die Blätter von dem Koriander entfernen, zur Seite stellen und den Stengel fein zerhacken. Mit dem Joghurt vermishen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zur Seite stellen.

Den Couscous in einer Backschüssel mit kochend heissem Wasser (3) begießen, mit einem Geschirrhangl überdecken und 10 min ziehen. Gurken, Radieschen, Frühlingszwiebeln, Korianderblätter, Olivenöl (2) und den Saft der übrigen Zitronen dazugeben und herzhaft umrühren.

Bratrost vorwärmen und den Spiess von jeder Seite 5 Min. grillen. Aud dem Couscous zu Tisch bringen und mit einem großen Löffel Joghurt garnieren.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammspiess mit Couscous-Salat und Joghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche