Lammschulter mit Kräuterfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 800 g Lammschulter ausgelöst
  • 1 Rosmarinstengel
  • 1 Thymianstengel
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lauchzwiebel
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 200 g Lammfleisch ohne Sehnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 ml Rotwein
  • 500 ml Lammfond
  • 2 EL Maizena

Lammschulter plattdrücken. Knoblauch, Porree, Küchenkräuter zermusen. Öl dazugeben.

Lammfleisch durch Fleischwolf drehen, Kräutermasse dazugeben, würzen.

Die Menge auf Lammschulter gleichmäßig verteilen, einrollen, zusammenstecken. Lammschulter mit Knoblauch einreiben, würzen. Schulter anbraten.

Zugedeckt bei 190 Grad etwa 1 1/2 bis 2 Stunden gardünsten. Lamm rausnehmen.

Wein in Bräter, auf 1/3 reduzieren, mit Lammfond aufwallen lassen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammschulter mit Kräuterfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche