Lammsate

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fleisch:

  • 2 Schalotten
  • 500 g Lammfilets
  • 3 EL Sojasauce (süss)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (gemahlen)
  • Öl (für die Pfanne)
  • 16 Holzspiesse
  • 1 Chilischote

Für Die Erdnusssauce:

  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sojaöl
  • 150 g Ernusspaste
  • 200 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Sambal Ölek
  • Salz
  • Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • 3 EL Limettensaft

Schalotten abschälen, klein hacken. Lammfilets (tiefgefrorene gemächlich entfrosten) in Stückchen schneiden. Mit Sojasauce, Pfeffer und Schalotten vermengen und ungefähr 2 Stunden einmarinieren.

Etwa 5 Fleischstückchen auf jeweils einen Holzspiess ziehen. Bratpfanne mit Öl bestreichen, erhitzen. Spiesse darin je Seite zirka 4 min rösten.

Die Chilischote in feine Scheibchen schneiden und über die Satespiesse streuen.

Schalotten und Knoblauchzehen abschälen und klein hacken. Sojaöl erhitzen und anbraten. Erdnusspaste, Wasser und Sambal Ölek dazugeben, gut durchrühren und kurz zum Kochen bringen. Mit Etwas Salz, braunem Zucker, Sojasauce und Limettensaft nachwürzen.

Satespiesse mit der Ernusssauce serviern.

Als Zuspeise passt ein leichter Blattsalat aus Ananas und Gurke.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammsate

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche