Lammsalat mit Gerste und Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Lammkeule
  • 100 g Gerste gekocht
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Rucola
  • 250 g Cherrytomaten
  • Olivenöl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer

Dressing:

  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Pfefferminze, frisch gehackt
  • 1 EL Basilikum (frisch, gehackt)

Die Sonnenblumenkerne in einer Bratpfanne ohne fett goldbraun rösten, abkühlen und mit der gekochten Gerste vermengen (ein kleines bisschen zur Garnierung zurücklassen).

Für das Dressing alle Ingredienzien der Reihenfolge nach gut miteinander verquirlen.

Einen Teil davon unter die Gerste Form und durchziehen.

In der zwischenzeit die Lammkeule in 4-5 cm große Scheibchen Schneiden und im erhitzten Öl kurz rösten. Anschliessend ruhen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Rucola und Paradeiser reinigen und abspülen. Paradeiser jeweils nach groesse halbieren bzw. vierteln. Rucola und Paradeiser auf vier Tellern dekorativ gleichmäßig verteilen. Gerste hinzfügen, das Lammfleisch darauf gleichmäßig verteilen und mit Dressing beträufeln. Zum Schluss mit einigen Sonnenblumenkernen überstreuen.

dazu: Toastbrot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammsalat mit Gerste und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche