Lammrückensteak mit Frühlingsgemüse und Kräuterpolenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Lammrückensteak (mit Knochen) (vielleicht mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Rosmarin
  • 1 Gelber und roter Paprika
  • 1 md Zucchini
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin

Für Die Kräuterpolenta:

  • Ausstechformen (Blumen, Sonne etc.)
  • 500 ml Wasser
  • 150 g Polenta
  • Olivenöl
  • 1 Gemüsesuppenwürfel
  • 1 Bund Petersilie (oder 1 Stange Porree)
  • Salz
  • Pfeffer

6 El Olivenöl und Wasser erwärmen, den Suppenwürfel zugeben und die klein geschnittene Petersilie dazumischen. Aufwallen lassen, die Polenta mit dem Rührbesen dazumischen. Wenn die Menge dicklich geworden ist, unter Umrühren noch zirka 20 min bei kleiner Temperatur leicht wallen. Polentamasse auf ein Blech aufstreichen und für zirka 5 min in das auf 250 Grad vorgeheizte Rohr Form. Später abkühlen. Das Lammrückensteak mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, Rosmarin abrebeln.

In einer Bratpfanne Butter und Rosmarin erhitzen, Fleisch darin auf beiden Seiten kurz rösten. Innen soll das zarte Fleisch noch ganz leicht rosa bleiben.

Paprika und Zucchini in grobe Stückchen schneiden. In einer Bratpfanne ein klein bisschen Öl erhitzen. Paprika und Zucchini rösten, mit fein gehacktem Rosmarin, Knoblauch, Salz und ein klein bisschen Pfeffer würzen (nicht zu lange rösten und darauf achten, dass das Gemüse schön knackig bleibt).

Aus der Polentamasse Formen ausstechen und diese in ein kleines bisschen Olivenöl goldbraun rösten.

Lammrückensteaks mit Gemüse und gebratener Kräuterpolenta anrichten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammrückensteak mit Frühlingsgemüse und Kräuterpolenta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche