Lammrückenfilet In Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammrückenfilet (ohne Sehnen und Fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Schweinsnetz
  • 1 Pk. Blätterteig (300 g)
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl

Farce:

  • 100 g Lammfleisch (mager)
  • 100 g Schweinefleisch (mager)
  • 3 EL Öl
  • 0.5 Zwiebel
  • 2 Champignons
  • 100 g Blattspinat (blanchiert)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 2 Knoblauch
  • 1 EL Weinbrand
  • 1 EL Madeira

Beilage:

  • 2 sm Zucchini
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch

Für die Farce in Streifchen geschnittenes Lamm- und Schweinefleisch in Öl scharf anbraten, dabei aber nicht durchbraten. Fein geschnittene Zwiebeln und Champignons anbraten, alles zusammen ein wenig auskühlen. Alle Ingredienzien für die Farce fein faschieren (bzw. In der Küchenmaschine zermusen) und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Lammrückenfilet mit Salz und Pfeffer würzen, rundherum in Öl scharf anbraten. Anschliessend mit Küchenrolle abtrocknen. Schweinsnetz auslegen, Lammfarce auf das Netz aufstreichen, Lammfilet darauflegen und einrollen. Blätterteig auswalken, Fleisch darin einwickeln. Blätterteig einrollen, mit einem versprudelten Ei bestreichen. Anschliessend ungefähr 25 Min. im auf 200 Grad aufgeheizten Rohr backen. Zucchini in Scheibchen schneiden, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. In Olivenöl auf beiden Seiten kurz rösten. Lammrückenfilet aufschneiden, mit den gebratenen Zucchinischeiben auf Tellern anrichten .

Rotwein

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammrückenfilet In Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte