Lammragout mit Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Lammfleisch
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 1 Knoblauch (Knolle)
  • 2 Zitronen davon den Saft davon die Schale
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Muskat (gerieben)
  • 4 Lorbeerblätter
  • 2 Thymianzweige (frisch)
  • 125 ml Rindsuppe
  • 200 g Schlagobers

Ausserdem:

  • Mehl (zum Bestäuben)
  • Oliven
  • Zitronen (Scheiben)
  • 3 Paprikas

Fleisch in Würfel schneiden. Im heissen Öl ringsrum herzhaft anbraten.

Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und diagonal in Stückchen schneiden; Knoblauchknolle diagonal durchschneiden. Mit Frühlingszwiebeln zum Fleisch beben und kurz mitbraten.

Saft einer Zitrone, - schale und Weisswein hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Lorbeerblätter und Thymian dazugeben. Ragout bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 45 bis 50 Min. dünsten. nach und nach die heisse klare Suppe hinzugießen.

Fleisch herausnehmen, bei geschlossenem Deckel warm stellen. Sauce bei großer Temperatur auf die Hälfte kochen. Jetzt das Schlagobers unterziehen und sämig kochen.

Fleisch und entsteinte Oliven in die Sauce Form, kurz erhitzen. Das Ragout nach Lust und Laune mit Paprika-Filets anrichten. Mit Zitronenscheibchen

und Knobauchknolle garnieren.

Backrohr bei 220 °C 30 bis 45 min gardünsten, bis die haut Blasen wirft und schwarz zu werden beginnt. Herausnehmen und die Haut entfernen.

Schoten in breite Streifchen schneiden, Kerne und weisse Trennwände entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammragout mit Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche