Lammpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammfleisch
  • 1 Semmel
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 10 Mandelkerne (blättrig)
  • 1 Zitrone (Saft und abgeriebene Schale, Bio)
  • 30 g Butter
  • 1/2 Tasse Schlagobers
  • 1 Prise Zucker
  • 5 g Butter (zum Einfetten)

Für den Lammpudding das Lammfleisch waschen, trocknen, in Würfel schneiden und durch den Fleischwolf drehen.

Semmeln in Wasser einweichen und auspressen. Zum Fleisch geben und vermischen.

Ei, Curry, gehackte Zwiebel, blättrige Mandelkerne, Saft und etwas Abrieb einer Zitrone, Schlagobers, Butter, Zucker und Salz beifügen. Gut miteinander vermischen.

Puddingform einfetten und den Fleischteig einfüllen, die Form verschließen bzw. abdecken.

Den Lammpudding im Wasserbad 45 Min. am Herd kochen.

 

Tipp

Dieser Lammpudding stammt aus Malaysien und wird dort "Bebotee" genannt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lammpudding

  1. omami
    omami kommentierte am 10.01.2014 um 08:48 Uhr

    Interessant !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche