Lammoberschale mit Olivenkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Thymian
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 3 EL Olivenpaste
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 700 g Lammoberschale
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Zwiebel
  • 1 md Zucchini
  • 3 Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 sm Rosmarin (Zweig)

Thymian und Petersilie klein hacken, Toastbrot zerpflücken, olivenpaste hinzfügen, herzhaft würzen und das Ganze gut durchrühren. Lammoberschale von allen Seiten anbraten.

Mit der Oliven-Küchenkräuter-Mischung bestreichen und den Braten im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad Celsius 25 min gardünsten.

Zwiebeln abschälen und vierteln, Zucchino in Stückchen schneiden. Knoblauch schälen, grob zerdrücken. Paradeiser vierteln, Stiel entfernen.

Den Lammbraten aus dem Bräter nehmen, warm stellen. Zwiebeln im Bratensatz andünsten. Zucchino dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, 3 bis 4 Min. gardünsten. Paradeiser dazugeben, ein weiteres Mal 3 Min. gardünsten. Mit Rosmarin nachwürzen und mit dem Lammbraten zu Tisch bringen.

Dazu passet: Parmesanrisotto

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammoberschale mit Olivenkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche