Lammkoteletts von dem Backblech mit Erdäpfeln und Zucchetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 ml Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Gemischte Küchenkräuter
  • Salbei, Oregano, Thymian, Rosmarin, Petersilie
  • Salz
  • Pfefer
  • 500 g Erdäpfeln
  • 500 g Zuccheti
  • 12 Lammkoteletts Masse anpassen, jeweils nach Grösse

Das Olivenöl in eine grosse Schüssel füllen. Den Knoblauch ausquetschen und dazugeben. Die Küchenkräuter beigeben und die Marinade herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Erdäpfeln abschälen und in in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die Zucchetti ungeschält in gut 4 cm dicke Scheibchen schneiden. Beides in die Marinade Form und gut vermengen. Etwa zehn Min. ziehen.

In der Zwischenzeit das Backrohr auf 220 Grad vorwärmen.

Das Gemüse mit einer Siebkelle herausheben, sehr gut abrinnen, so dass möglichst viel Marinade in der Backschüssel verbleibt, und auf ein Blech Form. In die verbliebene Marinade die Lammkoteletts einlegen.

Das Gemüse auf der zweiten Schiene von unten des aufgeheizten Ofens derweil zwanzig bis fünfundzwanwig Min. backen; es soll knapp weich sein.

Die Lammkoteletts auf das Gemüse legen und das Ganze weitere zehn bis zwölf min, jeweils nach Grösse der Fleischstückchen, rösten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts von dem Backblech mit Erdäpfeln und Zucchetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche