Lammkoteletts mit Retsina

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 16 Schöne Lammkoteletts
  • 2 Zweig Rosmarin (frisch)
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 sm Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Retsina
  • 1 Bund Dill (frisch)
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Joghurt
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle

Das Fleisch abgekühlt abschwemmen und trocken reiben. 4 El Pfeffer, Retsina, Rosmarin und Öl mischen und die Koteletts darin ein Stunde ziehen. Die Bratpfanne erhitzen und die Koteletts in Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, mit Salz würzen und dann bei 80 °C warm stellen. 2 El Dill, Retsina, Petersilie und Joghurt in einem Kochtopf durchrühren und erhitzen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit den Koteletts anrichten. Dazu sind einfache gekochte, geschälte Erdäpfel mit Tzatziki unglaublich schmackhaft.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Retsina

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche