Lammkoteletts mit Paprikasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Lammkoteletts (á 80g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
  • 1 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 sm Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Milder Essig z.B. Sherryessig
  • Kümmel (gemahlen)

Lammkoteletts unter fliessendem Wasser abbrausen. Mit Küchenpapier abtrocknen.

Fettränder mit einem Küchenmesser mehrfach einschneiden, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und getrocknetem Rosmarin herzhaft würzen und in eine ausreichend große Schüssel legen. Saft einer Zitrone mit 3 El Olivenöl durchrühren, die Lammkoteletts damit beträufeln und 20 bis 30 Min. in der Marinade durchziehen, dabei einmal auf die andere Seite drehen

Paprika der Länge nach halbieren, Stiel, weisse Trennwände und Kerne entfernen und kleinwürfelig schneiden.

Knoblauchzehe enthäuten, grob hacken und mit den Paprikastückchen in einen hohen Rührbecher Form. Essig und 1 El Olivenöl hinzufügen und das Ganze mit einem elek. Schneidestab zu einer glatten Paste durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel herzhaft nachwürzen.

Lammkoteletts aus der Backschüssel nehmen, abrinnen. Mit restlichem Öl bei mittlerer Hitze von einer Seite 3 Min. anbraten. Wenden und weitere 3 Min. rösten. Zugedeckt noch ein paar Min. ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Paprikasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche