Lammkoteletts mit Paprikasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Lammkoteletts mit Paprikasauce den Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken.

Die Paprika waschen, die Kerne entfernen und kleiner schneiden.

In einer Pfanne 2 El Olivenöl heiß werden lassen und das Gemüse darin anbraten.

Die Gemüsesuppe dazu gießen, aufkochen lassen und ca. 10 min. dünsten.

Mit dem Pürierstab pürieren und die Crème fraîche darunter rühren. Nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

In einer Pfanne 3 El Olivenöl heiß werden lassen und die Lammkoteletts portionsweise von jeder Seite ca. zweieinhalb Minuten braten (sie sollten innen noch rosa sein). Nach dem Braten mit dem gehackten Rosmarin bestreuen.

Die Sauce extra reichen.

Die Lammkoteletts mit Paprikasauce sofort anrichten.

 

 

 

 

Tipp

Zu Ihren Lammkoteletts mit Paprikasauce passt sowohl Reis als auch Erdäpfel in jeglicher Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Paprikasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche