Lammkoteletts Mit Paprika-Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Thymian (eventuell mehr)
  • 1 Rosmarin (eventuell mehr)
  • 6 EL Öl (z.B. Olivenöl)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 8 Lammstielkoteletts (à in etwa 60 g)
  • 1 md Zwiebel
  • 0.5 sm Paprika
  • 3 EL (40 g) weiche Butter
  • 1 Teelöffel Paprika- bzw. Paradeismark
  • 12 Scheiben Baguette (ca. 200g)
  • 500 g Cherrytomaten
  • 2 EL Essig (z.B. Balsamessig)

1. Knoblauch von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden. Küchenkräuter abspülen und, bis auf ein kleines bisschen, grob hacken. Ca. 5 El Öl, Pfeffer, Knoblauch und Küchenkräuter durchrühren. Lammkoteletts abspülen, abtrocknen und in eine weite Backschüssel legen. Die Marinade darüber gleichmäßig verteilen. Zugedeckt mind.

eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

2. In der Zwischenzeit Zwiebel abschälen und hacken. Paprika abspülen und fein würfelig schneiden. Butter, Paprika, 1 Tl Zwiebel und Paprikamark durchrühren, mit Salz würzen. BaguetteScheiben mit der Paprikabutter bestreichen.

3. Paradeiser abspülen, abtrocknen und halbieren. Essig, Rest Zwiebeln, Salz und Pfeffer durchrühren. 1-2 El Öl darunter aufschlagen.

Paradeiser mit der Salatsauce vermengen.

4. Koteletts abrinnen, Marinade aufheben. Koteletts auf dem aufgeheizten Elektro-Bratrost 7-8 min grillen, öfter auf die andere Seite drehen. In den letzten 2 min mit Kräutern und Knoblauch aus der Marinade bestreichen und mit Salz würzen.

5. Baguette-Scheibchen mit der unbestrichenen Seite auf den heissen Bratrost legen und 1-2 Min. rösten. Koteletts, Brot und Tomatensalat anrichten. Mit restlichen Kräutern garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts Mit Paprika-Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche