Lammkoteletts mit Morchelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Lammkoteletts
  • 100 g Frische Morcheln; ersatzw.
  • 30 g Morcheln (getrocknet)
  • Thymian
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 ml Rindsuppe
  • 100 ml Rahm
  • Portwein

> Mein Mann wünscht sich zum Geburtstag immer

> Kalbskoteletts mit Morchelsauce. Dieses Jahr möchte

Ich hoffe, Sie werden mit dem folgenden Rezept zufrieden sein.

Man bestreicht die Lammkoteletts mit Öl, würzt sie mit Pfeffer und Thymian und lässt sie im Kühlschrank ca. eine Stunde einmarinieren. Daraufhin brät man sie ohne weiteres Fett in einer Bratpfanne auf jeder Seite vier min, dann das Fleisch herausnehmen, mit Salz würzen und warm stellen.

Den Braten-Fond löst man mit der Rindsuppe auf und gibt die unter fliessendem kaltem Wasser gewaschenen und geviertelten Morcheln bei (getrocknete Morcheln fünfzehn Min. in lauwarmem Wasser einweichen). Man lässt die Flüssigkeit auf die Hälfte kochen, gibt den Rahm dazu und schmeckt mit Portwein, Salz und Pfeffer ab. Man kann die Koteletts noch kurz in der Sauce erwärmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Morchelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche