Lammkoteletts mit Lauchzwiebelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 sm Lammkoteletts
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Butter (kalt)
  • 500 g Frische Saubohnen-Schoten
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 Paradeiser (gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Lammkoteletts mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und in Olivenöl von beiden Seiten je 4 Min. anbraten, dann warm stellen.

Die Rindsuppe in einem Kochtopf um die Hälfte kochen. Das Lauchzwiebelgrün in sehr feine Streifchen schneiden und gemeinsam mit Rosmarin zur klare Suppe Form. Mit dem Mixstab die kalte Butter untermixen und die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Bohnenkerne aus der Schote brechen und die Haut der Bohnenkerne abpulen.

Die Schalotte in Olivenöl anschwitzen, die Bohnenkerne hinzfügen, mit der klare Suppe auffüllen und in etwa 5 min bei geschlossenem Deckel leicht machen. Die Tomatenwürfel dazugeben, von Neuem aufwallen lassen und das Bohnengemüse mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Koteletts in einer Bratpfanne mit Butter von Neuem kurz rundherum anbraten, mit der Sauce und den Bohnen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Lauchzwiebelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche