Lammkoteletts mit Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 ml klare Suppe oder Fleischfond,
  • 50 g Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Butter
  • 50 g Champignons
  • 100 g Paradeiser
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 5 Stengel Thymian,
  • 30 g Oliven
  • 30 g Grüne Oliven, (entsteinte)
  • 8 Lammkoteletts (je circa 65g)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Olivenöl

1) Geschälte, fein geschnittene Schalotten und Knoblauch in erhitzter Butter anschwitzen, mit klare Suppe auffüllen, einköcheln. Geputzte Champignons in Scheibchen, Paradeiser ohne Fruchtansatz würfeln.

Küchenkräuter von dem Stengel zupfen, fein hacken. Oliven halbieren, Paradeiser, Schwammerln, Küchenkräuter und Oliven zum Schalottensud Form, weiterköcheln. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Im

erhitzten Olivenöl von beiden Seiten 2 bis 3 min anbraten. Herausnehmen, mit der Soße zu Tisch bringen.

Dazu: Kartoffelgratin.

So bleiben Oliven frisch: Oliven im angebrochenen Glas schimmeln nicht so rasch, wenn Sie obenauf 1 Scheibe einer Zitrone legen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche