Lammkoteletts mit Kräuteröl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lammkoteletts

Für das Kräuteröl:

Für die Lammkoteletts mit Kräuteröl zunächst die Lammkoteletts, wenn sie gefroren sind, 12 Stnden im Kühlschrank entfrosten und danach abtrocknen.

Für das würzige Kräuteröl Rosmarin, Salbei, Zwiebel, Petersilie und Knoblauch fein hacken, das Ganze mit Cayennepfeffer, Öl, ein wenig Zitronenschale und Kräutersalz durchrühren.

Die Lammkoteletts auf dem aufgeheizten Bratrost von jeder Seite etwa 3 Minuten grillen, dann sofort mit dem Kräuteröl einpinseln und die Lammkoteletts mit Kräuteröl servieren.

Tipp

Zu Lammkoteletts mit Kräuteröl reicht man Fladenbrot und grünen Blattsalat.

Das Kräuteröl schmeckt am Besten, wenn es einen Tag vor der Verwendung zubereitet wird und dadurch ein klein bisschen ziehen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Lammkoteletts mit Kräuteröl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche