Lammkoteletts mit Bohnen-Kukuruz-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Lammkoteletts
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Bohnen
  • 1 Becher Maiskörner klein
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 200 g Schlagobers
  • 200 g Topfen (mager)
  • 2 EL Crème fraîche
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Baguette
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 4 Salatblätter (zum Garnieren)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Fleisch vorbereiten. Ein in etwa 5cm langes Stück von der Zitrone zurechtschneiden, feinhacken. Zitronenhälften ausquetschen.

Knoblauch kleinhacken, mit Zitronenschale und -saft vermischen, übers Fleisch gießen, 2 Stunden einmarinieren. Bohnen vorbereiten, 5 Min. in

Salzwasser blanchieren; abschütten, abrinnen.

Maiskörner abrinnen. Zwiebel feinhacken, im Öl andünsten. Kukuruz, Bohnen und Sauerrahm dazugeben, 5 Min. schonend weichdünsten.

Lamm aus der Marinade nehmen, in Öl anbraten. Topfen mit Crème fraîche durchrühren, Knoblauch ausdrücken und dazugeben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Baguette-Brot in Stückchen teilen (Anzahl s. O.). Knoblauch mit der Butter vermengen und auf die Baguette-Stückchen aufstreichen. Im Herd bei 175 Grad Celsius 5 min überbacken.

Petersilie feinhacken, darüberstreuen. Bohnen und Kukuruz auf den Salatblättern anrichten, mit Knoblauchquark und Lammkoteletts zu Tisch bringen.

kosten. Allerdings verlängert sich dann - jeweils nach Dicke des Fleisches - die Bratzeit ein kleines bisschen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts mit Bohnen-Kukuruz-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche