Lammkoteletts mit Artischockenherzen-Steinpilzcasserole

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 Lammkoteletts
  • Olivenöl (zum Braten)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • Fleur de sel, Pfeffer aus der Mühle
  • 12 Violette Artischockenherzen (kleine Sorte)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 12 sm Feste Herrenpilze
  • 12 sm Erdäpfeln, z.B la Ratte oder evtl. Grenaillekartoffeln oder evtl. Bamberger Kipferl
  • 8 Cocktailtomaten
  • 4 Knoblauchzehen (ganz)
  • Olivenöl (zum Braten)
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • Fleur de sel, Pfeffer aus der Mühle

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die äusseren Artischockenblätter abzupfen, die Blattspitzen zurechtschneiden und den Strunk abschälen. Die Artischockenherzen vierteln, das "Heu" heraus schneiden. Die Artischockenviertel direkt in eine ausreichend große Schüssel mit Wasser und Saft einer Zitrone legen. Die Erdäpfeln abspülen und halbieren. Die Steinpilzstiele mit einem kleinen Messer abschaben, die Enden zurechtschneiden und die Köpfe mit einem nassen Küchentuch putzen. Die Paradeiser abspülen. Etwas Olivenöl in einer Casserole (ich bevorzuge Kupfer) erhitzen.

Die Artischockenviertel auf Küchenrolle abtupfen und in heissem Olivenöl anbraten. Die Kartoffelhälften und Knoblauchzehen hinzfügen. Alles mit Farbe rösten. Die Herrenpilze kurz mit rösten.

Die Cocktailtomaten und gezupften Rosmarinnadeln hinzfügen und in den auf 200 °C aufgeheizten Herd Form. Die Casserole etwa 10 min gardünsten. Aus dem Herd nehmen und mit fleur de sel und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Lammkoteletts mit dem Knoblauch und dem Rosmarin in Olivenöl von beiden Seiten ca, .3 Min. rösten. Aus der Bratpfanne nehmen und würzen.

Die Steinpilzcasserole auf Tellern anrichten, die Lammkoteletts darauf setzen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lammkoteletts mit Artischockenherzen-Steinpilzcasserole

  1. Francey
    Francey kommentierte am 17.09.2015 um 09:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche