Lammkoteletts Mediterran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Doppelte Lammkoteletts

Marinade:

  • 2 Knoblauchzehen
  • Einige Zweige Rosmarin, Basilikum und Petersilie
  • 0.5 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Gemüse:

  • 1 Melanzani
  • 1 sm Zucchini
  • 1 Paprika
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Becher Paradeiser
  • 125 ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz

Koteletts abspülen, abtrocknen und aneinander in eine flache Porzellanschale legen. Den Knoblauchzehe abziehen und sehr klein hacken. Die Küchenkräuter abspülen und ebenfalls klein hacken. Die Zitrone abspülen, die äussere Schale schälen und in feine Streifen schneiden. Den Saft ausdrücken und mit den übrigen Ingredienzien zu einer Marinade durchrühren. Über die Koteletts Form und im Kühlschrank 6-12 Stunden einmarinieren. Ab und zu auf die andere Seite drehen.

Melanzani und Zucchini abspülen, reinigen und würfelig schneiden. Paprika abspülen, reinigen und in Streifchen schneiden. 1/2 des Öls in einem Kochtopf erhitzen und sie Auberginenwürfel rundherum darin anbraten. Restliches Öl hinzufügen, Zucchini und Paprika hinzfügen und kurz mitbraten. Paradeiser und Wein hinzfügen, Paradeiser zerdrücken. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zugedeckt 20 Min. dünsten.

Die Koteletts ohne Marinade im heissen Butterschmalz auf jeder Seite ca. 3 Min. rösten. Mit dem Gemüse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts Mediterran

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche