Lammkoteletts in Rosmarinkartoffelkruste mit Auberginenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Lammkoteletts 400 g
  • 500 ml Kalbsfond bzw. Lammfond
  • 2 lg Erdäpfeln
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Teelöffel Stärkemehl
  • 2 Dotter
  • 5 EL Olivenöl

Auberginenkompott::

  • 2 Melanzane, abgeschält und gewürfelt
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 20 ml Pastis
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 EL Olivenöl

Erdäpfeln abschälen, abspülen, in feine Streifchen raspeln und in einem Geschirrhangl gut auspressen. Mit Eidotter, Stärkemehl und feingehacktem Rosmarin vermengen.

Fleisch mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen, mit der Kartoffel-Masse bedecken, gut glatt drücken und in ausreichend Olivenöl knusprig backen. Vorher Öltemperatur mit einer Kartoffelscheibe testen. Beim Einlegen müssen kleine Bratblaeschen aufsteigen. Koteletts einfüllen und von beiden Seiten 4 min goldbraun rösten.

Auberginenkompott: Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, klare Suppe und Auberginenstückchen dazugeben und zugedecktweich machen. Danach den Deckel abnehmen, mit Thymian würzen und zu einem Kompott reduzieren. Mit Pastis, Pfeffer und Salz nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts in Rosmarinkartoffelkruste mit Auberginenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche