Lammkoteletts an Pfeffersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Lammkoteletts
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz

Sauce:

  • 10000 ml Rotwein
  • 10000 ml Suppe
  • 75 g Kräuterbutter
  • 1 EL Pfeffer (eingelegt)
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in dem heißen Butterschmalz auf beiden Seiten kurz anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und im 80 o heissen Backrohr ziehen.

Das überschüssige Fett abschütten und den Bratensatz mit Rotwein löschen. Aufkochen, die Suppe hinzufügen und um die Hälfte kochen. Rahm beigeben und die kalte Kräuterbutter in kleinen Stücken in die Sauce schwingen. Die Pfefferkörner beigeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und den geschnittenen Schnittlauch hinzfügen.

Zuspeise: Trockenreis mit gerösteten Pinienkernen, Rosinen und Peperoniwürfel.

Gagnaux

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkoteletts an Pfeffersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche