Lammklösschen in Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Petersilie
  • 0.5 Blatt Minze
  • 500 g Lammhackfleisch
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Ei
  • 200 ml Geflügelfond
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eidotter
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 1 EL (oder 2) Saft einer Zitrone
  • 1 EL (oder 2) Saucenbinder
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Petersilie und Minze abspülen, Blätter von den Stielen zupfen und klein hacken.

2. Lammhack mit Crème, Pfeffer, Salz fraîche, Kümmel, Ei und der Hälfte der Küchenkräuter zusammenkneten. Kleine Knödel daraus formen.

3. Fond mit der ungeschälten Knoblauchzehe bei 600 W 4 min erhitzen. Knobi herausnehmen, Knödel einfüllen und bei 600 W bei geschlossenem Deckel 5-6 min gardünsten. Sauce durch ein Sieb Form, Knödel zur Seite stellen.

4. Eidotter mit Saft einer Zitrone verrühren, gemeinsam mit dem Saucenbinder in den Fond Form und bei 600 W 1 Min. erhitzen. Gut verrühren, wiederholt 1 Min.. Erhitzen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche untermengen, übrige Küchenkräuter dazugeben, nachwürzen und die Knödel wiederholt dazugeben. Wenn nötig, wiederholt 1 Min. erhitzen. Als Zuspeise grüne Nudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammklösschen in Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche