Lammkeule nach Hirtenart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Lammkeule etwa 2 cm dicken Scheibchen
  • 800 g Erdäpfeln
  • 3 EL Öl
  • 2 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Suppe o. Wasser

Erdäpfeln abschälen, abspülen, ungefähr 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Knoblauch hacken, Zwiebeln in feine Ringe schneiden.

In einer Bratkasserolle das Öl erhitzen und die Fleischscheiben von beiden Seiten anbräunen. Herausnehmen und die Kartoffelscheiben abwechselnd mit Zwiebeln und Knoblauch einschichten. Mit Salz und Pfeffer überstreuen, Suppe oder evtl. Wasser aufgießen und aufwallen lassen.

Fleischscheiben obenauf legen, Gewürze hinzufügen und bei kleiner Temperatur unter geschlossenem Deckel eine halbe Stunde leise auf kleiner Flamme sieden.

Dazu passen große Bohnen (Saubohnen) mit Speck.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkeule nach Hirtenart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche