Lammkeule mit Zitrusfrucht, Petersilienwurzelgenuese und Salsa Verde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ausgelöste Lammkeule ohne Knochen
  • 2 Zitronen
  • 1 Orange
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Koriandersaat, gestossen
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 Bund Fingermöhren
  • 1 Bund Stangenspargel
  • Meersalz
  • Oliveröl
  • Petersilienwurzelpüree
  • 1000 g Petersilienwurzel
  • 3 lg Erdäpfeln
  • Olivenöl
  • Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Salsa Verde:

  • = = =
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Minze
  • 1 EL Kapern
  • 1 Pk. Cornichons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 1 EL Rotweinessig
  • 8 EL Olivenöl

Alle Ingredienzien miteinander mischen. Die Keule im Beutel damit einmassieren, in Olivenöl im Bräter anbraten und bei 200 °C für in etwa 30 bis 40 Min. im Herd rösten.

Karotten und Stangenspargel von der Schale befreien und 20 min vor Ende der Garzeit zum Lamm Form. Anschliessend das Lamm in Aluminiumfolie einschlagen und fünf min ruhen.

Für das Petersilienwurzelpüree Die Petersilienwurzeln und Erdäpfeln von der Schale befreien und in große Würfel schneiden. Beides gemeinsam mit Wasser bei geschlossenem Deckel aufwallen lassen, weich machen und das Wasser abschütten. Anschliessend das Gemüse mit zwei bis drei Esslöffeln Olivenöl zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Für die Salsa Verde Einfach alle Ingredienzien klein hacken, miteinander mischen und nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkeule mit Zitrusfrucht, Petersilienwurzelgenuese und Salsa Verde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche