Lammkeule mit Mandelkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zitrone
  • 1 Teelöffel Küchenkräuter der Provence
  • 1 Teelöffel Worcestershiresauce
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 1300 g Lammkeule (ohne Knochen)
  • 40 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 30 g Butter
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1000 g heurige Erdäpfel (klein)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Zitrone ausquetschen, den Saft mit den Worcestershiresauce, Kräutern, Pfeffer und Öl vermengen. Die Keule so weit wie möglich von dem Fett befreien und im Saft einer Zitrone 2 Stunden einmarinieren. Die gemahlenen Mandelkerne mit Butter und 1/2 Tl Salz zusammenkneten, dann die Marinade damit vermengen. Diese Paste auf die Oberseite der Keule aufstreichen, die Keule in einen Bräter legen. Die Erdäpfeln ausführlich abspülen und abbürsten, rundum mit Salz einreiben und um die Keule legen. In den auf 240 Grad aufgeheizten Backrohr schieben (mittlere Schiene), die Hitze nach 10 min auf 190 Grad reduzieren und 50 min weiter rösten. Bei abgeschaltetem Herd noch 10 min ziehen, dann zu Tisch bringen. Sehr gut passen hierzu Bohnenschoten und geschmolzene Paradeiser. (Paradeiser häuten, entkernen und in geschmolzener Butter erwärmen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer nachwürzen.)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkeule mit Mandelkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche