Lammkeule mit Honig- Senfkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Lammkeule in etwa 1, 5 Kilo
  • Olivenöl
  • 4 Zwiebel
  • 4 Fleischtomaten
  • Rosmarin
  • 1 Tasse Wasser
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Senf grobkörnigen
  • 1 EL Rapshonig
  • Crème fraîche

Knoblauch pressen, einen TL Salz hinzfügen und auf einem Brett mit einem EL fein zermahlen. Honig und Senf mischen, Knoblauch hinzfügen. (vielleicht im Wasserbad) Herd auf 180 °C vorwärmen. Lammkeule abspülen und abtrocknen. In einem Bräter mit dem Olivenöl anbraten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Zwiebeln und Paradeiser vierteln und um die Keule legen. Rosmarin über dem Gemüse gleichmäßig verteilen. Mit der Tasse Wasser löschen. Die Honig- Senfmischung auf dem Braten gleichmäßig verteilen. Deckel rauf und im aufgeheizten Herd zirka 3 Stunden gardünsten, gelegentlich kontrollieren, damit auch nichts anbrennt. Anschliessend Herd auf 200 Grad stellen und die Lammkeule im Bräter ohne Deckel kross werden. (ca.

eine halbe Stunde) Lammkeule warm stellen und den Pfanneninhalt zermusen und mit creme fraiche nachwürzen.

Dazu Semmelknödel und Gemüse nach Wahl. (Rosenkohl)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lammkeule mit Honig- Senfkruste

  1. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 01.04.2015 um 08:10 Uhr

    Ostermenü ist komplett, danke für das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche