Lammkeule in Buttermilch gedünstet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Lammkeule
  • 2000 ml Buttermilch
  • 125 ml Essig
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebel
  • 12 Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Tasse Buttermilchbeize zurückbehalten
  • 100 g Räucherspeck
  • 70 g Butter
  • 500 ml Sauerrahm
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • Pfeffer
  • Paprikapulver (mittelscharf)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Lammkeule von dem Knochen lösen und die äussere Haut abziehen. Die Buttermilch in einem großen Steinguttopf mit Essig, Gewürzen, zerschnitten Karotten und Zwiebelscheiben mischen, die Keule einfüllen und bei geschlossenem Deckel ein paar Tage darin einmarinieren. Als nächstes herausnehmen, abtupfen und mit Räucherspeck spicken.

In Butter von allen Seiten braun werden lassen, mit der zurückbehaltenen Buttermilchbeize löschen und noch mal bei geschlossenem Deckel im Backrohr bei mittlerer Hize 90 Min. dünsten. Das Fleisch warm stellen und an die Sauce Sauerrahm und Semmelbrösel Form.

Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken, Petersilie und Schnitlauch, fein geschnitten unterziehen und die Keule aufgeschnitten, mit extra servierter Sauce, anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkeule in Buttermilch gedünstet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche