Lammkebab mit Reiskugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Lammfleisch
  • 3 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 0.25 Stange/n Porree
  • 1 Karotte
  • 1 Ei
  • 100 g Klebereis aus dem Asia Laden
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • Schaschlikspiesse

Den Langkornreis nach Packungsangabe weichkochen. 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, Porree und Karotte reinigen und durch den Fleischwolf drehen. Nun auf ein

Sieb Form und gut abrinnen. In einer Bratpfanne mit Olivenöl das Gemüse kurz weichdünsten, damit die Restfeuchte kochen kann.

Gemüse mit Langkornreis und einem Ei vermengen. Die Menge mit Salz, Pfeffer und einer Prise Curry würzen, zu kleinen Kugeln formen, in eine mit Olivenöl ausgefettete Gratinform setzen und mit Aluminiumfolie bedecken. Bei 180 Grad Celsius in etwa

10 min die Reiskugeln im Herd fertig backen.

Lammfleisch, übrige Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie ebenfalls durch den Fleischwolf drehen und mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Die Hackmasse zu 6 cm langen Würstchen mit 2 cm ø formen.

Jedes Würstchen in Längsrichtung auf einen Holzspiess stecken und auf dem Bratrost beziehungsweise in einer Bratpfanne mit Olivenöl rundherum knusprig rösten.

Lammspiesse mit Reiskugeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkebab mit Reiskugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche