Lammkarree mit Thymianblüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Lammkarree; à 1 kg (Lammrippenstück)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Thymianblüten
  • 5 Knoblauchzehen
  • 600 g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 100 ml Wasser

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

Lammkarree spülen und abtrocknen. Die Fettseite mit einem spitzen Küchenmesser kreuzweise in Abständen von 3 cm einschneiden. Das Fleisch mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Thymianblüten überstreuen.

Knoblauch schälen. Das Lammkarree ohne Fettzusatz in der Fettseite noch oben in in einen Bräter Form. Im aufgeheizten Backrohr 15 Min. rösten. Knoblauchzehen hinzufügen und weitere 15 Min. rösten. Lammkarree mit der Fettseite nach unten in den Bräter legen und weitere 10 Min. rösten.

Zucchini abspülen, reinigen und vierteln. Zwiebel schälen und würfelig schneiden. Olivenöl erhitzen und Zucchini und Zwiebel unter Wenden darin 8 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Lammkarree herausnehmen und mit Folie überdecken. Bratensatz mit Wasser löschen. Thymianzweig hinzufügen und 5 min leicht wallen.

Abgetropften Bratensaft in den Bratenfond Form, Thymianzweig entfernen und den Fond mit Salz und Pfeffer würzen.

Lammkarree zerlegen und mit Zucchini und Knoblauchsauce anrichten.

Ober/Unterhitze: 200 Grad

Umluft Grad: 180

Gas: Stufe: 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammkarree mit Thymianblüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche