Lammhüftchen auf Frühlingsgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Bund Thymian
  • 3 Lammhüftchen; jeweils 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl (Menge anpassen)
  • 1 Teelöffel Tomatenpüree; gehäuft
  • 100 ml Marsala
  • 100 ml Rotwein (kräftig)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 2 lg Rüebli
  • 25 g Butter ((1))
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 100 ml Hühnerbouillon bzw. Gemüsebouillon
  • 60 g Butter ((2))
  • Zitronen (Saft)

Das Backrohr auf 80 Grad vorwärmen und eine Platte mitwärmen. Die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen.

Die Lammhüftchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2/3 der Thymianblättchen überstreuen; gut glatt drücken. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Fleischstückchen darin rundherum insgesamt sechs bis acht min anbraten. Später auf der Stelle auf die vorgewärmte Platte Form und im 80 °C heissen Herd etwa 50 min nachgaren.

Den Bratensatz mit Marsala und Rotwein zerrinnen lassen. Restlichen Thymian und Zucker beigeben und alles zusammen gut zur Hälfte kochen. Beiseite stellen.

Gleichzeitig das Weisse der Frühlingszwiebeln klein hacken, schönes Grün in feine Ringe schneiden. Die Rüebli von der Schale befreien und diagonal in Scheibchen schneiden.

In einer großen Bratpfanne die Butter (1) erhitzen und Weiss und Grün der Frühlingszwiebeln darin andünsten. Rüebli beigeben und kurz mitdünsten. Erbsen sowie Suppe hinzfügen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel weich gardünsten. Zu guter Letzt mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unmittelbar vor dem Servieren die Marsalasauce noch mal aufwallen lassen. Die Butter (2) in Flocken beigeben und einwirken. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und nach Wahl ganz wenig Saft einer Zitrone nachwürzen.

Die Lammhüftchen in Scheibchen aufschneiden, auf dem Gemüse anrichten und mit ein klein bisschen Sauce beträufeln.

Frühlingszwiebeln - Diese jungen Zwiebeln sind bereits lange nicht nur noch eine Frühlings- bzw. Fruehsommerspezialitaet, sondern das gesamte Jahr hindurch in guter Qualität erhältlich. Sie werden im Bund verkauft und können unterschiedlich groß sein. Achten Sie bei dem Einkauf auf saftige grüne Stengel, nur dann sind die Zwiebeln frisch. Lange sind sie ohnehin nicht haltbar (etwa 2 Tage im Gemüsefach des Kühlschranks); unbedingt das Gummiband entfernen, damit die Stengel nicht unnötig gequetscht werden. Rohe Frühlingszwiebeln werden wie Schnittlauch als Würze verwendet, gedünstet sind sie in vielen Wok-Gerichten der asiatischen Küche bzw. als mariniertes Gemüse auf mediterrane Art zu finden.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lammhüftchen auf Frühlingsgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche