Lammhaxen mit Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Lammhaxen entbeint; 4 Stck a 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butter
  • 120 ml Rotweinessig
  • 100 ml Rotwein
  • 500 ml Lammfond
  • 6 Wacholderbeeren
  • 4 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 500 g Stangenspargel
  • 1 EL Zucker
  • 300 g Stangenspargel
  • 200 ml Traubenkernöl
  • 1 Bund Brunnenkresse

Ein wunderbareres Spargelrezept:

1. Lammhaxen mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Spagat zusammenbinden.

2. Stelzen in der Butter anbraten. 100 ml Rotweinessig, Rotwein und Lammfond hinzugießen. Mit Wacholder, Salz, Pfeffer, Nelken und Lorbeer würzen, bei geschlossenem Deckel 1 Stunde gardünsten.

3. Weissen Stangenspargel abschälen. Schalen in 1 1/2 Liter Salzwasser mit dem Zucker zum Kochen bringen und 10 min ziehen. Schale herausnehmen. Weissen Stangenspargel 3-4 min darin machen, folgend ca. 10 min ziehen. Die holzigen Enden des grünen Spargels klein schneiden. Weissen Stangenspargel herausnehmen. Grünen Stangenspargel im Bratensud 3 min machen und 5 min ziehen.

4. Fleisch in schmale Scheibchen schneiden.

5. 100 ml Lammsud abmessen, mit dem übrigen Essig sowie dem Öl mixen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Stangenspargel und Fleisch darin einmarinieren. Brunnenkresse abspülen und reinigen, Stangenspargel, Brunnenkresse und Lammhaxen mit der Marinade anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Lammhaxen mit Stangenspargel

  1. lilavie
    lilavie kommentierte am 19.08.2015 um 09:59 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche