Lammhaxen Im Römertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lammhaxen
  • 4 md Erdäpfeln (festkochend)
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 4 sm Paradeiser
  • 4 Knoblauchzehen
  • Thymian (frisch)
  • Rosmarin
  • Petersilie (glatt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ml Wasser

Die Lammhaxen mit sämtlichen grobgewürfelten Gemüsezutaten und den Kräutern in den Römertopf Form. 0, 3 Liter Wasser aufgießen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Mit geschlossenem Deckel bei 220 °C 90 min im Backrohr gardünsten. Anschließend ohne Deckel noch weitere zehn min im Backrohr anbräunen. Anschließend die Stelzen, Sellerie- und Kartoffelstücke aus der klare Suppe nehmen und warmstellen.

Die klare Suppe mit den übrigen Ingredienzien durch ein Sieb passieren und von Neuem herzhaft zum Kochen bringen. Dazu schmeckt ein trockener anatolischer Rotwein.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammhaxen Im Römertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche