Lammhaxen auf Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lammhaxen
  • 2 Paprikas rot enthäutet und entke
  • 2 Paprikas hell enthäutet und entker
  • 2 Chilischoten, scharf
  • 1 Melanzani
  • 1 Zucchini
  • 4 Paradeiser (enthäutet, entkernt)
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen (oder mehr)
  • Basilikum
  • 500 ml Fleisch- oder evtl. Lammbrühe
  • 3 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone

Lammhaxen von dem Fett befreien, so dass sie nicht von dem Knochen fallen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Zucchini und Melanzane abspülen und in Scheibchen schneiden. Alle Schoten mit dem Sparschäler von der Schale befreien und in mundgerechte Stückchen schneiden. Beim türkischen Gemüsehändler gibt es eine reichhaltige Auswahl. Geschält sind die Schoten magenbekömmlicher. Paradeiser enthäuten und entkernen, dann in Würfel schneiden. Knoblauch und Basilikum kleinhacken, Zwiebel in Streifchen schneiden.

Stelzen in Olivenöl anbraten, aus dem Kochtopf nehmen und die gesamten Gemüse in zusätzlichem Olivenöl andünsten, leicht mit Salz würzen. Nun die Stelzen wiederholt aufs Gemüse legen, mit Deckel verschließen und für eine Stunde in den 200 °C heissen Backrohr Form. Nach der Garzeit mit Essig, Zitrone und Basilikum würzen.

Mit Fladenbrot und leicht gekühltem Rotwein zu Tisch bringen.

Fetzer

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lammhaxen auf Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche