Lammhaxe auf Birnen-Kartoffelragout mit Bohnenschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lammhaxen à 300 g mit Knochen (angelöst)

Marinade:

  • 200 g Zwiebel
  • 200 g Karotten
  • 150 g Sellerie
  • 150 g Porree
  • 1500 ml Wasser
  • 100 g Pökelsalz
  • 25 g Salz
  • 25 g Zucker
  • 2 Lorbeerblätter
  • 20 g Pfefferkörner
  • 5 Pimentkörner (geschrotet)
  • 20 Korianderkörner (geschrotet
  • 6 Knoblauchzehen
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 1 sm Rosmarin (Zweig)
  • 1 Bohnekrautzweig

Sauce:

  • 2 Schalotten
  • Butter
  • 40 ml Weisswein (trocken)
  • 20 ml Wermut (trocken)
  • 500 ml Kräftiger Lammfond
  • 7 Stängel Thymian
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 ml Kapernsaft
  • 40 ml Essiggurkensaft
  • 80 g Birnenwürfel (fein geschnitten)
  • 20 g Kapern

Birnen-Kartoffelragout::

  • 300 g Zwiebeln in feine Würfel schneiden
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 400 g Paprika
  • 20 ml Kapernsaft
  • 20 ml Estragonessig
  • Salz
  • Zucker
  • Kümmel
  • Pfeffer
  • 800 g Erdäpfeln würfelig schneiden
  • 30 g Kapern
  • 30 g Essiggurken fein geschnitten
  • 1000 ml Lammfond
  • 4 EL Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Estragon
  • 400 g Birnenwürfel

Bohnengemüse::

  • 400 g Bohnen (breit)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Marinade: * Die Karotten, Zwiebeln, Sellerie und den Porree in 1, 5 Zentimeter große Würfel schneiden.

zum Sieden bringen.

* Fleisch herausnehmen und für 4 Stunden in kaltes Wasser legen.

* Die Marinade auf einem Sieb abschütten.

* Das Fleisch circa 2, 5 Stunden im Gemüsefond kernig weich einkochen.

Im Fond abkühlen.

Sauce: * Die fein gewürfelten Schalotten in ein kleines bisschen Butter anschwitzen, mit Weisswein und Wermut löschen und ganz reduzieren.

* Mit dem kräftigen Lammfond auffüllen und die Gewürze dazugeben.

* Mit Gurken- und Kapernsaft nachwürzen, auf 0, 2 l reduzieren und passieren.

* Etwas Butter, Kapern und Birnenwürfel einschwenken.

Birnen-Kartoffelragout: * Zwiebeln mit Schweineschmalz anschwitzen.

* Paprika dazugeben, mit Kapernsaft und Estragonessig löschen, ganz reduzieren.

* Mit Zucker, Salz, Kümmel und Pfeffer würzen.

* Erdäpfeln, Kapern und Gurken dazugeben, mit Lammfond überdecken und Erdäpfeln gar machen.

* Kochfond abschütten und ganz kochen.

* Sauerrahm, Estragon und Kümmel dazugeben. Erdäpfeln und Birnenwürfel unter den Kochfond Form und ein weiteres Mal nachwürzen.

Bohnengemüse: * Die Bohnen reinigen, in Rauten schneiden und blanchieren.

* In Butter anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Anrichten: Kartoffelragout in der Mitte des Tellers anrichten. Heisse Lammhaxe in feine Scheibchen schneiden, auf das Ragout setzen, mit Sauce überziehen, Bohnen daneben anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammhaxe auf Birnen-Kartoffelragout mit Bohnenschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche