Lammhackspiesschen von dem Bratrost mit Tzatziki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Lammhackspiesschen:

  • 700 g Lammhackfleisch aus derSchulter
  • 2 md Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Minze
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 4 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 24 Holzspiesse

Tzatziki:

  • 0.5 Salatgurke
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Griechischer Joghurt (10%Fett)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Lammhackspiesschen:

Die Holzspiesse in kaltem Wasser einweichen, damit sie auf dem Bratrost nicht verbrennen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch von der Schale befreien, klein hacken und im Olivenöl dünsten. Die Petersilie und Minze hacken und kurz mitdünsten. Das Faschierte mit der Zwiebelmischung, den Eiern und den Semmelbröseln in eine ausreichend große Schüssel Form. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen und mit den Händen gut durchmischen. Den Hackfleischteig in 24 Portionen teilen, zu Würstchen formen und auf Holzspiesse stecken. Mindestens 30 Min. abgekühlt stellen.

Die Spiesschen auf dem sehr heissen Holzkohlengrillgrill auf einem geölten Bratrost 10 Min. grillen, dabei einmal auf die andere Seite drehen.

Tzatziki:

Die Salatgurke abspülen, abschälen, entkernen, grob raffeln und mit Salz überstreuen. 15 min stehen, dann gut auspressen. Die Knoblauchzehen abschälen und in den Joghurt pressen. Mit Gurkenraspeln, Essig und Olivenöl durchrühren. Nach Lust und Laune mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Im Kühlschrank wenigstens 1 Stunde durchziehen.

Mischung aus Vollmilchjoghurt und Sauerrahm bzw. Crème fraiche im Verhältnis 2:1.

Die Lammhackspiesschen mit Tzatziki und Fladenbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammhackspiesschen von dem Bratrost mit Tzatziki

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche