Lammgulasch E&T

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Gemüsezwiebel (400 g)
  • 2000 g Lammgulasch
  • 5 EL Öl
  • 3 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 1 EL Paprikapulver (rosenscharf)
  • 2000 ml Gemüsesuppe
  • 300 ml Rotwein
  • 1 Bund Suppengrün
  • 500 g Kohl
  • 700 g Erdapfel (klein)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

1. Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in schmale Scheibchen schneiden. Das Fleisch, wenn nötig, von dem Fett befreien und portionsweise im heissen Öl braun anbraten. Zwiebel dazugeben und 5 Min. andünsten. Knoblauch schälen und ausdrücken und dazugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

2. klare Suppe und Rotwein zugiessen, einmal aufwallen lassen und genau abschäumen. 1 Stunden bei geringer Temperatur offen gardünsten. Das Suppengrün reinigen und abspülen. Karotten und Porree in Scheibchen schneiden, Sellerie würfelig schneiden. Den Kohl vierteln, den Stiel entfernen, die Viertel in zarte Streifen schneiden.

3. Erdäpfeln von der Schale befreien, der Länge nach vierteln, in kochend heissem Salzwasser 15-20 min Garen. Suppengrün und Kohl nach 5 min zu den Erdäpfeln Form. Petersilienblätter abzupfen und hacken.

4. Das Gemüse abschütten, abschrecken, gut abrinnen und zum Fleisch Form. Einmal zum Kochen bringen, vielleicht nachwürzen und mit Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammgulasch E&T

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche