Lammgipfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 150 g Sauerrahm

Füllung:

  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 20 Entsteinte Oliven gehackt
  • 2 EL Öl
  • 400 g Lammfleisch
  • 50 ml Rahm
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • 1 EL Kümmel

(*) große Gipfel

Mehl und Backpulver in eine geeignete Schüssel Form, vermengen. In Stückchen geschnittene Butter und Salz beigeben, zwischen den Fingern rasch zu einer krümeligen Menge verreiben. Sauerrahm hinzufügen, Teig kurz durchkneten bis er zusammenhält. 30 Min. ruhenlassen.

Fleisch klein schneiden und anbraten, abkühlen. Knoblauch, Zwiebel, Petersilie und Oliven mit dem Fleisch und dem Rahm mischen, würzen.

Teig auswallen, große Dreiecke daraus schneiden. Füllung darauf gleichmäßig verteilen. Zu Gipfeln formen. Mit verquirltem Eidotter bestreichen und mit Kümmel überstreuen. Im 180 °C heissen Herd ungefähr 35 min backen.

Gagnaux

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammgipfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche