Lammgigot mit Knoblauchsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Lammgigot
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1.5 EL Butterschmalz
  • 5 Knoblauchzehen ((1))
  • 175 g Knoblauch (2)
  • 200 ml Milch
  • 250 ml Suppe
  • 100 ml Rahm

Den Knoblauch von der Schale befreien.

Den Lammgigot mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, die Knoblauchzehen (1) hinzfügen und im

aufgeheizten Herd bei 200 Grad in dem heißen Butterschmalz unter Wenden 25

bis 30 Min. rösten.

Den gebratenen Gigot auf ein Abtropfgitter legen, etwa 15 Min. ruhen

lassen, dann im Herd bei 70 °C warm halten.

Die Knoblauchzehen (2) gemeinsam mit der Milch in eine Bratpfanne Form und 8

min machen. In ein Sieb gießen, mit Wasser abbrausen und abrinnen. Die Knoblauchzehen in der Suppe zirka 12 min machen, bis sie gut weich sind. Pürieren, den Rahm hinzufügen, weiterkochen, bis die Sauce sämig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce durch ein Sieb drücken.

Den Gigot schneiden und gemeinsam mit der Knoblauchsauce anrichten.

Gagnaux

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammgigot mit Knoblauchsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche